Willkommen bei der deutschsprachigen Ausgabe von My Huge Clit - Meine große Klitoris.

Wir präsentieren euch hier die stärksten und massivsten Bodybuilderinnen ganz nackt und unverhüllt. Das Besondere an den Damen ist die große Klitoris. Der Kitzler ist durch den großen Anabolikakonsum überdimensional angewachsen. Die größten Kitzler überhaupt!

Bodybuilderin Denise Masino

27. Mai 2010 Keine Kommentare

Denise Masino ist eine der interessantesten Muskel-Frauen. Sie schminkt sich immer sehr erotisch und ihr Gesicht ist sehr feminin. Wenn man sich den Rest dieses geilen Bodys ansieht, bemerkt man die stahlharten Muskeln.

Sie ist eine Wahnsinns Frau, denn sie hat nicht nur Muskeln, sondern auch einen großen Busen, ihre Nippel lechzen danach, verwöhnt zu werden. Ihre leckere Fotze ist natürlich rasiert, auf dem Venushügel sieht man ein weiches lockiges Dreieck. Aber der Höhepunkt ihrer Fotze ist ihre große Klitoris, die frech aus den Schamlippen herausragt. Ihren Kitzler zeigt Denise auch zu gern und sie wartet darauf, dass dieser so richtig geil verwöhnt und geleckt wird. Denn dabei bringt jeder Mann sie zum Schreien und stöhnen.

Denise liebt es zu ficken, sie ist die geilste Fickschlampe unter den Bodybuilderinnen. Am liebsten lutscht sie an dicke Schwänze und wenn dabei die weiße Sahne spritzt schluckt sie diese zu gern, die ist eine wahre Köstlichkeit für sie. Von wem sie gefickt wird, ist ihr völlig egal. Es kann ein Mann sein, mit einem dicken tropfenden Schwanz, aber auch ein williges Luder, dass sie mit einem dicken Dildo in ihre nasse Möse fickt, Hauptsache es wird gefickt. Poppen steht bei ihr jeden Tag auf dem Programm, denn sie ist sexhungrig und dauergeil. Denise geht dabei so richtig ab, es ist geil ihr dabei zuzuschauen, wie sie immer geiler wird, bis sie den Höhepunkt erreicht. Dieses Erlebnis ist einmalig, denn keine Frau geht dabei so ab, wie Denise. Man könnte Denise auch als Nymphomanin beschreiben.

Bodybuilderinnen verdienen Geld als Pornostars

30. April 2010 Keine Kommentare

Bodybuilderinnen haben einen echt heißen Körper mit stahlharten Muskeln. Sie haben jede Menge Lust auf Sex, am liebsten treiben sie es täglich und mehrmals hintereinander.

Um ihre Lust immer befriedigen zu können, haben viele von ihnen ihr Hobby zu ihren Job gemacht und verdienen ihr Geld als Pornostar. So können sie immerzu ihrer Begierde nach Sex nachgehen. Bei den Pornos ist auch nichts gestellt, denn die Bodybuilderinnen sind unersättlich was den Sex angeht. Dadurch dass diese Muskelfrauen einen großen Kitzler haben, sind sie auch ständig geil. Der Kitzler guckt immer aus den großen Schamlippen hervor und dadurch ist er einer ständigen Reizung ausgesetzt. Muskelfrauen werden auch gern geleckt und für Männer ist das einfach fantastisch, diesen großen Kitzler zu lecken. Die Muskelschlampen erleben so einen Orgasmus nach dem anderen und so lässt sich Geld ja auch einfach verdienen, mit jede Menge Spaß am Sex. Wer verdient nicht so gerne Geld.

Die Bodyschlampen ficken auch in allen möglichen Stellungen, da sie einen athletischen Körper haben, poppen sie in Stellungen, die man kaum sieht. Und durch ihren riesigen Kitzler kommen sie auch in jeder Stellung zum Orgasmus.

Männer werden, wenn sie so einen Body sehen, einfach nur geil und befriedigen Muskelfrauen zu gerne. Aber die Bodybuilderinnen ficken auch zu gern untereinander. Das gibt jeden, der so einen Porno, sieht einen zusätzlichen Kick, zweimal geile Bodys mit Muskeln, zweimal große Titten und zweimal große Kitzler.
Bodybuilderinnen verdienen ihr Geld als Pornostars ganz einfach und genießen so jede Menge Sexaktion.

Anabolika Schönheiten

10. August 2009 Keine Kommentare

Scharfe Muskelschlampen geben ihre nackten, stahlharten Brüste und Muskelmuschis auf zahlreichen Porno Fotos und auch Videos.

Schaut euch nun mal die starken Waden der Muskelschlampen an. Durch das Krafttraining kennen unsere Muskelfotzen ihren Körper natürlich wirklich genau und wissen was dir gut tut.
Die Fotzen sind durchtrainiert, wild und besitzen einen fantastischen Leib, es geht um Fitnessathletinen.

Beim Geschlechtsverkehr mit so einer Bodybuilderin ist echt das beste an diesem genialen Kitzler zu nuckeln. Sag den heißen Muskelfotzen, was für dich mit dem großen Kitzler so alles machen sollen. Tina kommt von Österreich und Gott vermachte ihr zwei wirklich riesige Brüste. Kleinere Euter ebenso pralle Brüste gehören heiß geschleckt und dann von steifen Schwänzen gefickt und das bei gratis Tittenporno Bildern!

Muskulöse Frauen leben länger

5. Juli 2009 Keine Kommentare

Muskeldefizite häufigster Grund für Invalidität bei älteren Frauen und Männern

Bodybuilding bringt längeres Leben, sagt eine heute, Freitag, vom deutschen Berufsverband der Internisten präsentierte internationale Langzeitstudie. Demnach sei die Sterblichkeit bei Frauen und Männern mit zu wenig Muskulatur deutlich höher als bei stärkeren. “Mehr Muskeln bedeuten stärkere Zuckerverbrennung, was das Diabetesrisiko senkt. Außerdem wirkt sich Muskeltraining auch günstig auf Cholesterin und Blutfettwerte aus”, erklärt der Linzer Androloge Georg Pfau im pressetext-Interview. Es genüge daher nicht, durch Ausdauersportarten allein das Herz-Kreislaufsystem zu trainieren.
Höhere Muskelmasse hält laut Pfau nicht nur das Skelett des Menschen besser, sondern hebt auch den Grundumsatz des Körpers. So verbraucht ein muskulöser Körper für die gleiche Bewegung mehr Kalorien als ein muskelarmer, was der Zivilisationskrankheit Fettleibigkeit vorbeugt. Auch bei Frauen senkt Bodbyduilting und Muskeltraining das Risiko, an der Alters-Knochenkrankheit Osteoporose zu leiden. Negative Folgen für ein langes Leben in Gesundheit durch fehlendes Krafttraining liegen für Pfau auf der Hand, denn Muskeldefizite seien häufigste Ursache für Invalidität im Alter.

Krafttraining braucht Bewegung, jedoch nicht alle Sportarten seien dazu geeignet, gibt Pfau zu bedenken. Radfahren und Marathonlauf konzentrierten sich etwa nur auf Ausdauer, weswegen die Sportarten zwar gewisse Muskelpartien extrem ausprägen, an anderer Körperstelle jedoch oft einen Muskelverschleiß hervorrufen. “Das fehlende Krafttraining führt selbst bei Sportlern zu Instabilität, Haltungsschäden und degenerativen Veränderung”, so der Androloge. Die Sportarten Mountainbiking und Rudern seien hingegen zu begrüßen, sie beanspruchten die Muskeln des gesamten Körpers. Kein gutes Wort lässt Pfau am Bodybuilding, das er als “Ausdruck neurotischer Einstellung zum Körper” bezeichnet. Bei diesem Leistungssport werde der Muskelaufbau viel zu sehr zum Lebensmittelpunkt, was sich am Einsatz von Anabolika und anderer Mittel zu dessen Beschleunigung zeige.

Das ideale Fitnesstraining zielt sowohl auf Ausdauer als auch auf Kraft ab. Als Richtwert empfiehlt Pfau “mindestens zweimal eine Stunde Ausdauersport und zweimal eine halbe Stunde Krafttraining pro Woche.” Dazu eigne sich jede Form des Muskeltrainings wie etwa auch das Stiegensteigen in den zehnten Stock, das Fitness-Center sei jedoch aufgrund der fachlichen Anleitung und der Motivation durch die Gruppe zu empfehlen. Zwar seien Besucher von Fitness-Centern oft “eitle Leute, denen es kaum um die Lebenserwartung geht”, doch stelle sich dieser gesundheitliche Aspekt bei ihnen aufgrund des konsequenten Trainings und der bewussten Ernährung durchaus ein, so der Männerarzt abschließend.

Rhonda Lee Quaresma ist massiv

3. Juli 2009 Keine Kommentare

An ihrem schönen Gesicht kann man Rhonda Lee Quaresma ihre Erfahrung ablesen, doch sie und ihr muskulöser Körper sind noch immer und noch lange bestens in Form!
Ihre drallen Titten sind herrlich fest und rund wie reife Melonen, ihre Wespentaille sexy geschwungen und überall auf ihrem schlanken Körper zeichnen sich äußerst ansprechende, trainierte Muskeln ab.
rhondaleequaresma

Rhonda Lee Quaresma ist so sexgeil, dass sie es sich auch oftmals selbst besorgt.
Sie liebt es, ihre Pussy zu liebkosen und zu verwöhnen, was am besten auf dem Rücken liegend und mit weit auseinander gespreizten Beinen funktioniert.
Ihre Klitoris ist nicht nur riesig, fleischig und dauerhaft hart und gerötet, sondern auch extrem empfindlich. Der Verlockung, solch einen wundervollen Lustspender zu reiben, kann wirklich niemand widerstehen, und schon gar nicht Rhonda Lee Quaresma.

Die Finger der anderen Hand versenkt sie in der Zwischenzeit in ihrem triefenden Loch, um sie im Anschluss abzulecken, so kann sie ihren eigenen Saft genießen und sich von Höhepunkt zu Höhepunkt katapultieren.

Melissa Dettwiller – hübsche Muskelmöse

28. Juni 2009 2 Kommentare

Melissa Dettwiller stellt als hübsche Muskelmöse die personifizierte Kraft und Erotik dar.
Lüsternheit spiegelt sich in ihren Augen wieder, wenn sie sich tanzend und aufreizend langsam für dich entkleidet.

Ihre weichen, runden, üppigen Titten sind glücklich darüber, endlich von dem engen Top befreit zu werden und die Nippel haben sich schon neugierig aufgestellt.
Ein Bauchnabelpiercing ziert ihr ultrastrammes Sixpack und sieht man weiter herunter am göttlichen Körper von Melissa Dettwiller, fallen einem noch weitere Schmuckstücke ins Auge: Blitzblank rasierte Votzenlippen und eine eigentlich unnormal vergrößerte Klitoris, die sich zwischen den verhältnismäßig kleinen Schamlippen herausdrückt und ebenfalls gepierct ist.

Ihr Intimpiercing reizt permanent die empfindlichste Stelle von Melissa Dettwiller, sodass ihre Muschi durchgehend klitschnass und schwanzhungrig ist.
Aufgrund seiner Größe wird dieser gigantische Kitzler auch beim Rein- Raus- Spiel ständig stimuliert, schnelle Orgasmen für die Muskelschlampe Melissa sind da unumgänglich!
melissadettwiller2

Kathy Johannson – Bodybuilderin

25. Juni 2009 Keine Kommentare

Ein leckerer, schokoladenfarbener Körper mit stark definierter Muskulatur, den man am liebsten auf der Stelle vernaschen würde, lange, schwarze Kringellocken und eine unvergleichlich bestimmende Miene – all das und noch viel mehr hat Kathy Johannson zu bieten.
Sie schmückt sich gerne mit transparenten schwarzen Dessous, aber bequem müssen sie sein, sie will sie ja schließlich auch beim Bodybuilding tragen, auch beim Training die edlen Stoffe auf der Haut spüren und sich besonders erotisch fühlen.
Erregt öffnet sie schon ihre strammen Beine für dich, ihre Muschi sehnt sich nach einem Schwanz, der sie so richtig ausfüllt, so tief und hart fickt, dass Kathy laut schreien muss vor Lust, um nicht durchzudrehen.

Kathy Johannson

Kathy Johannson

Passende Interessenten findet diese Muskelmöse sicher mit Leichtigkeit.
Jedoch werden die meisten wohl leider kaum so ausdauernd sein wie Kathy Johannson und ihre nasse Spalte…
Die Standhaftigkeit ihrer Liebhaber wird bei heftigen Ritten ordentlich geprüft und nur für die Besten gibt es eine himmlische Wiederholung.
Glaubst du, du kannst es mit Kathy Johannson aufnehmen und sie immer und immer wieder gut befriedigen, so wie sie es sich erträumt?

Heather Lee

23. Juni 2009 Keine Kommentare

Heather Lee ist ein richtiges Kraftpaket und eine explosive Sexbombe zugleich.
Sie hat einen Wahnsinnsbody, von dem einfach jeder Mann träumen muss: Entweder er wünscht sich ebensolche Muskeln, oder er möchte Heather Lees Körper einmal ordentlich durchficken.

Heather Lee

Heather Lee

Eine Kombination aus beiden Denkmustern ist wohl am wahrscheinlichsten.
Ihre dicken Oberarme und die Brust, die ihren Kurzoverall sprengt, sind eine echte Augenweide. Und nicht nur das: Die dichte, lange, hellblonde Mähne und die attraktiven Gesichtszüge tragen ebenfalls zur Anziehungskraft von Muskelschlampe Heather Lee bei.

Beim Gewichteheben kommt sie richtig in Fahrt und ins Schwitzen, ihre starken Muskeln werden hart, prall und beginnen zu glänzen.
Woran erinnert uns das? An ihre überdimensionale Klitoris, die bei Berührung sofort anschwillt und extrem aus den Schamlippen hervortritt!
Auch im Bett tobt Heather Lee sich gerne richtig aus, sie ist ausdauernd, fordernd und einfach immer geil!
Zum Klavier- oder Möbelschleppen braucht sie keinen Mann, zum Vögeln jedoch umso mehr!

Amber Deluca Klitoris

13. Juni 2009 Keine Kommentare

Amber Deluca, die Latina-Muskelmöse, verführt mit ihrer braun gebrannten Haut, ihrer nur wenig dunkleren, langen Mähne, ihren prallen, dicken Titten und natürlich mit ihrer ungewöhnlich muskulösen Statur.

amberdeluca

Ihr kraftstrotzender Körper bewegt sich trotzdem sehr geschmeidig und weiblich.
Amber Deluca ist stolz auf ihre durchtrainierten, sexy Beine und macht diese gerne mit High Heels noch länger und bezaubernder.
Auf Unterwäsche verzichtet sie meist, denn ihre anormal mächtige Klitoris braucht Platz und ihre stahlharte Brustmuskulatur macht einen BH im Grunde überflüssig.
Außerdem: Je weniger Verpackung, desto schneller kann man zur Sache kommen!
Ficken ist Ambers Lieblingshobby, neben dem Bodybuilding, versteht sich.

Für den Bettsport ist sie ständig auf der Suche nach neuen Partnern, und auch Frauen bringen sie ordentlich auf Touren.
Klar, wenn man so einen Traumkörper hat, will man ihn sich auch richtig verwöhnen lassen.
Ein herrlicher Fick nach dem Workout, am besten unter der Dusche… dazu sagt Amber nicht nein!

Wendy Rider

11. Juni 2009 Keine Kommentare

Wendy Rider liebt ihren durchtrainierten, drahtigen Körper über alles, sie schmückt ihn mit kostbar glitzerndem Schmuck und edlen Stoffen, die ihre Vorzüge bestens betonen.
Ihr langes, blondes Haar ist sehr gepflegt und umspielt ihr hübsches Gesicht, welches durch die dunkel schattierten Augen und ihre vollen, sinnlich glänzenden Lippen besonders sexy aussieht.

Wendy Rider

Wendy Rider

Wendy Rider ist eine sichtbar sportliche und muskulöse Frau, wirkt aber dennoch wundervoll weiblich.
Ihr schillerndes Bikinioberteil bedeckt nur das Allernötigste von ihren runden, knackigen, verführerischen Melonen, der knappe String zeigt im Freibad oder am Strand jedem ihren ebenso lecker anzuschauenden Arsch.

Wendy ist nun einmal sehr stolz auf ihren Traumkörper und lässt sich daher gerne bewundern.
Lass du dich im Gegenzug von ihr verwöhnen!
Auch ihre Beckenbodenmuskulatur ist bestens trainiert, das heißt, ihre Möse ist extrem eng.

Und wie alle Muskelschlampen hat natürlich auch diese Lady einen extrem vergrößerten Kitzer – Genuss pur!

Categories: Wendy Rider Tags: , , , ,
Seiten: 1 2 Next